Profil anzeigen

Göttingen aktiv: Fit durch den Herbst kommen mit Sport vor der Haustür

Liebe Leserinnen, liebe Leser, zugegeben: Das Sofa kann in grauen Herbsttagen schon eine gewisse Anzi
Göttingen aktiv – Der Newsletter für Freizeit und Familie rund um GöttingenGöttingen aktiv – Der Newsletter für Freizeit und Familie rund um Göttingen
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
zugegeben: Das Sofa kann in grauen Herbsttagen schon eine gewisse Anziehungskraft haben. Deutlich besser fühlen wir uns aber meist doch, wenn wir den Tag in Bewegung gebracht haben. Also: Runter vom Sofa!
Wer im Herbst fit bleiben oder werden will, für den haben wir heute einige Tipps zusammengestellt.
Seit Beginn der Corona-Krise geht der Trend eindeutig hin zum Sport an der frischen Luft oder in den eigenen vier Wänden. Hier kann frei geatmet werden – ohne das mulmige Gefühl, sich anstecken zu können. Der Klassiker: Joggen. Kein Wunder: Man braucht nicht mehr als ein paar Laufschuhe, um starten zu können.
Welche Strecken in und um Göttingen besonders schön sind, hat unser Reporter Eduard Warda für Sie getestet. Und er hat einen weiteren Tipp für das gelungene Lauferlebnis: Einen Orientierungslauf durch Göttingen. Dieser kann auch ganz entspannt zu Fuß, mit dem Rad, mit Freunden oder der Familie absolviert werden.
Keine Lust auf Jogging, Dogging oder Plogging 👟👟👟? Macht nichts. Soll ja Leute geben, die der Rennerei allein, in Begleitung des Vierbeiners oder mit ökologischem Hintergedanken nichts abgewinnen können.
Das heißt aber nicht, dass Couchsurfing die einzige Alternative für dieses Wochenende darstellt: In der Region ist nämlich so einiges los: Konzerte, Ausstellungen, Lesungen, … oder Stadtführungen, der Kompromiss zwischen Kulturgenuss und Bewegung.
Werfen Sie doch mal einen Blick in unsere Wochenendtipps, es lohnt sich!
Was immer Sie vorhaben: Bleiben Sie aktiv - im Kopf und vielleicht auch in den Beinen!
Ihr
Christoph Oppermann
stv. Chefredakteur

Laufen in und um Göttingen und dabei die Landschaft genießen
Laufen auf dem Duderstädter Wall und im Anschluss Fitness
Orientierungslauf durch Göttingen
Einfach nur Joggen ist Ihnen zu langweilig? Dann könnte ein Orientierungslauf der richtige Laufsport für Sie sein. Ein Orientierungslauf fordert nicht nur körperliche Fitness, sondern auch geistige. Zwischenziele sind dabei Kontrollpunkte, die der Läufer mit Landkarte und Kompass eigenständig finden muss. Die Route wählt er selbst.
In Göttingen gibt es gleich zwei installierte Orientierungslaufrouten: eine rund um das Jahnstadion und eine an den Schillerwiesen. Die Kontrollpunkte sind auf Karten gekennzeichnet, die online als Download bereitstehen. Mehr zu den Orientierungsläufen in Göttingen lesen Sie hier.
Übrigens: Wer lieber langsamer oder auf zwei Rädern unterwegs ist, kann die Strecken auch walkend oder zum Teil mit dem Fahrrad absolvieren. Familien können schon Spaß am Orientierungslauf haben, wenn sie sich die Karten mit dem Festpostennetz vornehmen und versuchen, die Kontrollpunkte in einer bestimmten Reihenfolge anzulaufen.
Experten erklären: So finden Sie die perfekten Laufschuhe
Beweglich bleiben: So dehnen Sie sich beim Sport richtig
Selfmade-Fitness in vier Wänden

Wegen Corona: Hat das Heim-Workout die Fitnessstudios verdrängt?
Fitness am Arbeitsplatz: Die effektivsten Übungen für mehr Bewegung im Büro
Veranstaltungen, Feste und Ausstellungen: Was ist am Wochenende 9. bis 11. Oktober in Göttingen los?
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.